Anleitung für den Hotgen Antigen test

Vorbereitung Hotgen Antigen test:

Lesen Sie das gesamte Handbuch.
Finden Sie eine saubere und gut.
beleuchtete Arbeitsfläche.
Halten Sie die Testmaterialien und eine Uhr bereit.
Hände waschen oder desinfizieren.
Nehmen Sie das Wattestäbchen aus seiner Verpackung.
Berühren Sie die Watte nicht.


Sammle Schleim in deiner Nase.
Führen Sie ein Wattestäbchen 1,5 cm in das erste Nasenloch ein.
Drehen Sie das Wattestäbchen 4-6 Mal im Kreis entlang der Innenseite der Nasenwand. (15 Sekunden)
Wechseln Sie das Nasenloch und drehen Sie das Wattestäbchen erneut 4-6 Mal entlang der Nasenwand. (15 Sekunden)

Öffnen Sie das Röhrchen mit der Flüssigkeit.
Führen Sie das Wattestäbchen in das Röhrchen ein. Die Watte muss vollständig in die Flüssigkeit eingetaucht sein!
Drehen Sie das Wattestäbchen mindestens 15 Sekunden lang in der Flüssigkeit und drücken Sie die Watte dreimal gegen den Boden der Tube.
Drücken Sie die Tube mit Ihren Fingern zusammen, während Sie das Wattestäbchen aus der Tube ziehen.

Öffnen Sie die silberne Aluminiumtüte.
Entnehmen Sie die Testkassette → Legen Sie sie flach auf den Tisch.
Öffnen Sie das Röhrchen mit der Probe.
Geben Sie genau 4 Tropfen in das kleine Loch (S) in der Testkassette.

Warten Sie genau 15 Minuten.
Hinweis: Nach 30 Minuten ist das Ergebnis ungültig. Dann stimmt es nicht mehr.

Nach 15 Minuten können Sie das Ergebnis ablesen.
Wenn der Test positiv ist:
Bleib zuhause!
Rufen Sie Ihren Arzt oder das Gesundheitsamt an Abteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.