Geschäftsfreundlich: Geschäftsvorteile von einziehbaren Markisen

Einziehbare Markisen sind ein großartiges Sonnenschutzsystem: langlebig, wartungsarm, energieeffizient und kostengünstig. Die Verwendung von einziehbaren Markisen bietet Geschäftsinhabern auch in zweierlei Hinsicht besondere Vorteile:

Kapitalverbesserungen, die die Attraktivität und Funktionalität eines Gebäudes maximieren, und ein verbessertes Kundenerlebnis, das Käufern, Besuchern und Passanten ein angenehmeres und angenehmeres Erlebnis vor der Tür bietet Laden oder Gebäude.

Feste und einziehbare Markisen: Was ist der Unterschied für Unternehmen?

Traditionell waren feststehende Markisen die tragenden Säulen der kommerziellen Markisen, aber einziehbare Markisen werden aus einem wichtigen Grund eine immer attraktivere Option, da das Bewusstsein für einziehbare Sonnenschutzsysteme wächst:

Langlebigkeit

Feste Markisen haben eine Stofflebensdauer von fünf Jahren oder weniger, da sie ständig Sonne, Schnee, Regen und Wind ausgesetzt sind, die alle den Stoff verblassen oder reißen können. Einziehbare Markisen haben den großen Vorteil, dass sie einziehbar sind – das Tuch kann bei widrigen Wetterbedingungen geschützt werden. Kombiniert mit Optionen wie einem Motor und Sensoren (für Licht, Wind, Regen und Bewegung) kann die Markise bei Bedingungen, die normalerweise Stoff oder Rahmen beschädigen würden, automatisch geschlossen werden. Das Einfahren der Markise bei Nichtgebrauch, wie an schattigen oder kalten Tagen, reduziert Sonnenschäden am Stoff durch UV-Strahlung. Bei einer ausziehbaren Markise beträgt die durchschnittliche Lebensdauer des Stoffes 15 Jahre – dreimal besser als bei einer feststehenden Markise. Da Markisenrahmen bis zu 25 Jahre Garantie und Motoren bis zu 5 Jahre Garantie haben, bieten motorisierte Markisen eine wirklich hervorragende Kosteninvestition.

Außerdem haben einziehbare Markisen gegenüber festen Markisen finanzielle Vorteile, die sie zu einer verlockenden Lösung machen:

  • Einziehbare Markisen sind insgesamt kostengünstiger als fest installierte Markisen und erfordern keinen Auftragnehmer.
  • Einziehbare Markisen kosten etwa ein Viertel bis ein Drittel der Kosten einer dauerhaften Konstruktion, um dieselbe Quadratmeterzahl abzudecken und zu nutzen.
  • Da viele Arten von einziehbaren Markisenarmen federbelastet sind, müssen keine Stützpfosten installiert werden, die die Sicht unter der Markise blockieren oder eine potenzielle Gefahr für Kinder und Haustiere darstellen.
  • Sie erfordern praktisch keine Wartung, nicht einmal eine obligatorische Reinigung.

Kapitalverbesserungsvorteil

Einziehbare Markisen haben interessante Möglichkeiten, einem Unternehmen Geld zu sparen:

  • Direkte Energiekosteneinsparungen. Sonnenschutzsysteme reduzieren die Wärmeentwicklung in einem Raum um bis zu 77 %, was zu einer direkten Einsparung der Stromrechnung von bis zu 25 % führt.
  • „Dual use“ als Beschilderung und Werbung. Firmennamen, Logos und Telefonnummern können auf die Markise gedruckt werden, was Kosten bei der Konstruktion und Gestaltung separater Schilder spart.
  • Zusätzliche Quadratmeterzahl. Einziehbare Markisen können in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet werden und haben praktisch unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten von Ticketschaltern und Geldautomaten bis hin zu Raucherbereichen und Pausenbereichen für Mitarbeiter. So entstehen komfortable Außenräume ohne zusätzliche Baukosten.
  • Steuerlich abzugsfähige Kapitalverbesserung.
  • Kommunale Anreize. Einziehbare Markisen fallen sogar unter viele kommunale Kapitalverbesserungsprogramme: Städte wie Norfolk, Virginia; Austin, Texas; San Jose, Kalifornien; und Philadelphia haben alle Programme zur Entwicklung kleiner Unternehmen und in der Innenstadt, die Anreize für Kapitalverbesserungsprojekte bieten – und alle erwähnen Markisen ausdrücklich als wünschenswerte (und mit Anreizen versehene) Optionen. Ein kommunales Programm kann zwischen 25 und 50 % der Kosten für die einziehbare Markise bezahlen.

Verbesserung der Kundenerfahrung

Einziehbare Markisen Hannover können ein angenehmeres Outdoor-Erlebnis schaffen. Dies hat subtile, aber spürbare Auswirkungen auf die Kunden. Der Bereich um die Eingänge ist kühler und schattig, vor Regen geschützt und im Allgemeinen angenehmer. Die Hauptfunktion für ein besseres Kundenerlebnis ist ein besserer Fußgängerverkehr. Die stilvolle Markise macht Lust aufs Stöbern und der Blend-, Hitze- und Regenschutz macht es noch komfortabler.

Der Sonnenschutz hat jedoch einen doppelten Nutzen. Der UV-Schutz (da Sonnenstrahlen nie ins Innere gelangen) schont Schaufenster und Inneneinrichtung und verhindert das Ausbleichen. Auch das Innere des Ladens ist für die Kunden attraktiver und die hohen Investitionen in Schilder und Waren werden vor passiven Sonnenschäden geschützt.

Smart kaufen

Versenkbare Markisen bieten Geschäftsinhabern das Potenzial, ihre öffentliche Sichtbarkeit positiv zu verbessern – und das auf kostengünstige und einfache Weise. Maximieren Sie diese Investition:

  • Holen Sie sich kommerzielle Rahmen. Die am besten entwickelten Rahmen stammen aus Europa, und dies sind die Markisen in kommerzieller Qualität. Wohnmarkisen (mittlere Qualität) und ihre Komponenten werden in den USA hergestellt, während Budgetmarkisen im Allgemeinen aus China stammen und von der niedrigsten Qualität sind.
  • Online kaufen. Zum einen kostet der Online-Kauf etwa 35% weniger als der Kauf in einem stationären Geschäft. Ein gutes Online-Unternehmen stellt 3D-Bilder zur Verfügung, wie die Markise an Ihrem Gebäude aussehen wirdc-Muster und umfassender Installationssupport sowie lange Garantien, sodass kein Risiko für die Produktqualität besteht.

Leave a Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.